top

topbild

ISI in der Presse

Charity-Walk des Leo-Statz-Berufkollegs zugunsten Fortunas Sozialpartner ISI

250 SchülerInnen laufen für ISI

 

Kühlhaube für Krebspatientinnen

Rheinische Post vom 2. Juli 2014

 

ISI-Portrait im Brustkrebs-Magazin Mamma Mia

 

Vorstellung der ISI-Klettergruppe

 

Fortuna Düsseldorf schließt Partnerschaft mit ISI

Rheinische Post vom 23. März 2013

Bild vom 23. März 2013

 

ISI-Porträt in der Rheinischen Post vom 23. Januar 2013

Galerie

ISI beim Bürgerfest des Bundespräsidenten

BuergerfestBP

 

Über 20.000 Besucher kamen auf Einladung von Bundespräsident Joachim Gauck am 11. und 12. September zum "Bürgerfest 2015" in den Park von Schloss Bellevue, darunter Bundeskanzlerin Angela Merkel und viele weitere VIPs aus Politik, Gesellschaft, Wirtschaft, Kunst und Kultur. Sie alle feierten nicht nur, sondern informierten sich auch über das vielfältige bürgerschaftliche Engagement in der Bundesrepublik. Denn im Mittelpunkt des zweitägigen Festes stand das ehrenamtliche Engagement als unverzichtbarer Teil der Zivilgesellschaft. Umso schöner, dass auch die ISI-Repräsentantinnen Dr. Trudi Schaper und Monika Puls-Rademacher das von der Bayer Cares Foundation großzügig geförderte Kühlhauben-Projekt am Stand der Bayer-Stiftungen präsentieren und Interessierte über die Vorteile der Kühlhaube informieren konnten.

 Lesen Sie mehr...

 

Tolle Partnerschaft!

Beim Charity-Walk der Schülerinnen und Schüler des Leo-Statz-Berufskollegs sind grandiose 1.700 Euro für die ehrenamtliche Arbeit von ISI zusammengekommen. Vielen, vielen Dank!!! Der Scheck wurde vor einem Spiel von Fortuna Düsseldorf in der Esprit Arena übergeben.

 

Fortuna ISI Leo

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

HILFE MIT HERZ!

101 Herzkissen übergab die Kaarster Heilpraktikerin Astrid Müller (www.naturheilpraxis-astridmueller.de) jetzt an die ISI-Vorsitzende Dr. Trudi Schaper.

Die "therapeutischen Kissen" sind ein Geschenk für die Brustkrebs-Patientinnen des Luisenkrankenhauses und EVK.

Lesen Sie mehr...

pdf-iconHerzkissen-Aktion

 

 

12. Düsseldorfer Brustkrebs-Informationstag

23. Oktober 2011

Rheinterrasse Düsseldorf

 

ISI-Kongress_2011

 

 

"Baby-Boom" beim Patientinnen-Kongress

Sie waren die Stars des 12. Patientinnen-Kongresses in der Düsseldorfer Rheinterrasse: Yasemin Karabas und Annika Schüren. Kein Wunder, denn beide sind strahlende Hoffnungsträgerinnen für viele junge Frauen mit Brustkrebs. Nach überstandener OP, Chemotherapie und Bestrahlung erfüllte sich für die Patientinnen von Dr. Mahdi Rezai, Direktor des Brustzentrums Düsseldorf am Luisenkrankenhaus, ihr sehnlichster Wunsch: Sie bekamen Nachwuchs. Annika ist inzwischen glückliche Mutter zweiter Kinder, Yasemin freut sich derzeit auf ihr zweites Baby, das sie 26. Dezember dieses Jahres erwartet – ein echtes Christkind! Mehr als 800 KongressteilnehmerInnen freuten sich über das Glück der jungen Frauen und folgten interessiert den Vorträgen des diesjährigen Brustkrebs-Informationstages. Erstmals organisierte die Internationale Senologie Initiative – ISI e.V. – gemeinsam mit der AGO (Arbeitsgemeinschaft Gynäkologische Onkologie) eine Veranstaltung für Patientinnen, Angehörige, Interessierte und niedergelassene Ärzte über die aktuellen Leitlinienempfehlungen zur Therapie des Brustkrebses. Vertreter der AGO-Kommission Mamma stellten die aktuellen Leitlinienempfehlungen aus den wichtigsten Therapiebereichen vor. Im Anschluss an den wissenschaftlichen Teil gab es die Möglichkeit zur Teilnahme an diversen Workshops zu Themen wie „Attraktiv bleiben mit Brustkrebs“, „Selbstuntersuchung der Brust“, „Krebs in der Familie“ etc.

 

ISI-Kongress_Kinder

Dr. Mahdi Rezai (l.) mit Yasemin Karabas (3.v.l.), Annika Schüren (3.v.r.) und ihren Familien sowie Dr. Sibylle Loibl (2.v.r.) und der ISI-Vorsitzenden Dr. Trudi Schaper (r.)

 

 

Und hier einige Impressionen vom Brustkrebs-Informationstag 2011...

 

ISI-Kongress_Team

Das ISI-Team

 

ISI-Kongress_Rezai

Dr. Mahdi Rezai

Ärztlicher Berater von ISI und Direktor des Brustzentrums Düsseldorf, Luisenkrankenhaus

 

ISI-Kongress_Schaper

ISI-Vorsitzende Dr. Trudi Schaper

 

ISI-Kongress_Darsow2

Dr. Maren Darsow

 

ISI-Kongress_Resch

Dr. Tobias Resch

 

Unternehmen, die sich im Rahmen des Kongesses präsentierten...

 

ISI-Kongress_2011_Mamma_Mia

Mamma Mia - Das Brustkrebsmagazin

 

ISI-Kongress_2011_Mamma_ca

Wiebke Dorfer (l.) und ihr Team von "Mamma ca"

 

ISI-Kongress_2011_Anita

Gabriele Tonn vom gleichnamigen Sanitätshaus in Düsseldorf-Gerresheim

 

ISI-Kongress_2011_Carina_Einicke

Schön trotz Brustkrebs: Visagistin Carina Einicke (PermaNice Studio) mit "Model"

 

ISI-Kongress_2011_Ulrike_Klink

Ulrike Klink (Genesungsarbeit nach C. Simonton)

 

ISI-Kongress_2011_Hair_n_Skin

Marc Hintzen von "Hair'n'Skin"

 

ISI-Kongress_2011_Ja_VitaISI-Kongress_2011_MentorISI-Kongress_2011_6

 

 

 

ISI-Kongress_2011_7ISI-Kongress_2011_8ISI-Kongress_2011_9ISI-Kongress_2011_5

 

 

und noch mehr schöne Fotos...

 

ISI-Kongress_AnnikaSchuerenISI-Kongress_Brigitte2ISI-Kongress_2011_IraBarbara

 

ISI-Kongress_PublikumISI-Kongress_Publikum4.docISI-Kongress_Publikum3.doc

 

ISI-Kongress_2011_10ISI-Kongress_Aerzte2ISI-Kongress_2011_2

 

ISI-Kongress_2011_3

 

ISI-Kongress_2011_4

 

 

Wir danken folgenden Ausstellern & Sponsoren für ihre Unterstützung:

AOK, AstraZeneca, Agen GmbH, CT Arzneimittel GmbH, Cytori Therapeutics, Eisai GmbH, Genomic Health, Johnson & Johnson Medical,

Mentor Corp., MT.Derm GmbH, Novartis Pharma GmbH, Pfizer Pharma GmbH, Pharm Allergan GmbH, Pierre Fabre Pharma GmbH,

ratiopharm GmbH, Roche Pharma GmbH, Sanitätshaus Orthopädietechnik Tonn GmbH, Sanofi-Aventis Deutschland GmbH,

Takeda Pharma GmbH, TEVA Deutschland GmbH

Impressum

ISI e.V.
Internationale Senologie Initiative e.V.
Hans-Günther-Sohl-Str. 6-10
D-40235 Düsseldorf 

Fon: 0211 - 44 77 44 33
Fax: 0211 - 44 77 33 89
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Bankverbindung

Deutsche Bank

Konto-Nr. 2 002 939

BLZ 300 700 10

 

IBAN DE 65300700100200293900

BIC   DEUTDEDDXXX

 

Registergericht: Düsseldorf
Registernummer: 8544 vom 30.10.1998

Vorstand
Dr. Trudi Schaper
Dodo Simon

Mitglied werden

Wir möchten Sie einladen, bei uns Mitglied zu werden und unsere Arbeit mit einem jährlichen Mitgliedsbeitrag von mindestens  €  52,--  zu unterstützen.

Sie würden uns damit helfen, unsere Aktivitäten fortzuführen und weiter auszubauen. Obwohl bis auf unsere Bürokraft alle Team-Mitglieder ehrenamtlich tätig sind, entstehen erhebliche Kosten durch Miete, Druckkosten, Porto, Anmietung der Räume für Vortragsveranstaltungen usw. Auch die Einrichtung  des gut besuchten ISI-Treffs mit Internet-Cafe war für ISI mit erheblichen Kosten verbunden. Dies alles muss durch Mitgliedsbeiträge und Spenden finanziert werden. Aus diesem Grund würden wir uns sehr freuen, wenn Sie sich zu einer Mitgliedschaft entschließen würden, um mit uns gemeinsam dem Ziel unseres Slogans
Keine Chance dem Brustkrebs!
immer näher zu kommen.

Bitte laden Sie hierzu folgende PDF Datei herunter, füllen diese aus und senden Ihn uns unterschrieben auf dem Postweg wieder zurück.
pdf-icon Mitglied werden

Datenschutz

Wir, der ISI e.V., nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.
Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.



Datenverarbeitung auf dieser Internetseite
Der ISI e.V. erhebt und speichert automatisch in ihren Server Log Files Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/ -version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
  • Uhrzeit der Serveranfrage.

Diese Daten sind für den ISI e.V. nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.


Cookies
Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Auskunftsrecht
Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Auskunft über die gespeicherten Daten gibt die Datenschutzbeauftragte des ISI e.V..

Weitere Informationen
Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit an die Datenschutzbeauftragte des ISI e.V..

 

Alte Apotheke Bottrop

Patientinnen, die zwischen 2010 und November 2016 ihre Chemotherapie in der Praxis Dr. Rezai/Luisenkrankenhaus erhalten haben, können sich mit eventuellen Fragen jederzeit telefonisch an die Ambulanz wenden: 0211.4477-3300. Selbstverständlich steht auch ISI allen betroffenen Frauen beratend zur Verfügung: 0211.4477-3390.